Bürgerinitiative „Geisenfeld/Ilmendorf Nord“ informiert bei Wind und Wetter

Vergangenes Wochenende hat  die Bürgerinitiative „Geisenfeld/Ilmendorf-Nord“ auf dem Lichtmessmarkt in Geisenfeld zu einer besonderen Aktion eingeladen:
Es wurde eine riesige Prinzregenten-Torte in Form des in Ilmendorf geplanten „Logistikmonsters“ angefertigt, die das Größenverhältnis zwischen der Ilmendorfer Kirche (aus Marzipan) und den riesigen Hallen darstellen sollte. Alle Bürger waren herzlich eingeladen, das Logistikmonster symbolisch zu „verspeisen“. Dieser Einladung folgten trotz heftigen Dauerschneefalls einige interessierte Bürger. Am 17. März entscheiden die Geisenfelder bei einem Bürgerentscheid, ob das Gewerbegebiet Ilmendorf Nord erweitert werden soll oder nicht.