© RADIO IN

Bürgergemeinschaft vor Personalentscheidung

Die Bürgergemeinschaft Ingolstadt dreht heute am Personalkarussell. Am Nachmittag werden die Kandidaten für die Kommunalwahl im kommenden Frühjahr gewählt. Neben den Anwärtern auf einen Stadtratsposten wird auch der OB-Kandidat nominiert. Das wird aller Voraussicht nach der bisherige Sprecher, Christian Lange. Die Bürgergemeinschaft hatte sich vor einem Jahr zum ersten Mal getroffen, jetzt tritt sie auch gleich das erste mal bei einer Wahl an. Sie versteht sich als eigentliche Vertreterin der Bürgerinteressen.