Buchenhüll: Planung für neues Feuerwehrhaus

Die Feuerwehr im Eichstätter Ortsteil Buchenhüll haust derzeit in einem Container – und das soll sich bald ändern. Die Planungen für ein neues Feuerwehrhaus laufen. Im vergangenen Jahr ist ein Bauplatz gefunden worden, das Areal hat rund 1.700 Quadratmeter. Möglicherweise soll das neue Feuerwehrhaus aber nicht nur den Floriansjüngern gehören, auch andere Vereine haben Interesse angemeldet. Das neue Haus soll bis zu 1,2 Millionen Euro kosten. Die Planungen sind auch Thema auf der Stadtratssitzung am Donnerstag, bis dahin sollen auch Fördermöglichkeiten ausgelotet werden.