Brunnen: Rentner von Zug getötet

Ein Rentner ist heute Nachmittag bei Brunnen von einem Zug erfasst worden: Er wollte die Gleise an einem ehemaligen Bahnübergang überqueren – der 84-Jährige bemerkte allerdings den herannahenden Zug nicht.Der Mann wurde beim Zusammenstoß getötet.Der Zugfahrer versuchte vergeblich eine Notbremsung, er erlitt einen Schock.Wegen des Unfalls war die Zugstrecke Ingolstadt-Augsburg bis 15 Uhr 30 gesperrt.