© Foto: Audi AG

Brüssel: Bundespräsident besucht Audi

Bundespräsident Joachim Gauck hat bei seiner Staatsvisite in Belgien das Audi-Werk in Brüssel besucht.  Dort traf er sich mit dem belgischen Königspaar.  Im Mittelpunkt der Gespräche standen der erste vollelektrische SUV in der Unternehmensgeschichte von Audi. Der fährt ab 2018 am Standort Brüssel vom Band. Bei Audi Brussels arbeiten 2.500 Menschen aus 27 Ländern.  Derzeit wird im Werk Brüssel exklusiv der Audi A1 gefertigt.