Brände in Klingsmoos und Rennertshofen

Gleich zweimal hat es im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen gebrannt: In Klingsmoos war eine defekte Holzheizungsanlage der Grund für das Feuer gestern Nachmittag. Der Schaden beläuft sich auf mehr als 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Auch bei dem Brand in Rennertshofen in der vergangenen Nacht gab es keine Verletzten: hier brannte ein Holzschuppen vollständig aus. Warum ist bisher unklar – Brandstiftung ist nicht auszuschließen.