Blogger aus der Region

Das Internet ist voll mit tollen Seiten und wir wissen häufig gar nicht mehr, wohin wir zuerst klicken sollen.

Deshalb haben wir Ihnen ein paar Blogs zusammengesucht, die etwas Besonderes sind – weil sie aus der Region sind. Zusammen haben sie schon mehr als eine Million Menschen erreicht!
Klicken Sie sich doch einfach mal rein…

 


 

1. localintown  (von Lily Gehrke)

Der neue Blog rund um die Schanz:
Vorgestellt werden nicht nur schöne Orte und Veranstaltungen in Ingolstadt & Umgebung, sondern auch inspirierende Persönlichkeiten.

 


 

2. extraprimagood  (von Michael Olma)

Der Etablierte:
Bereits seit Mai 2011 gibt es hier Notizen, Geschichten und Einmischungen –
bevorzugt zur regionalen Genusskultur in Ingolstadt. Aber es darf auch mal politisch werden.

 


 

3. groessenwahn   (von Susi Braun)

Der Nischenblog:
Kollegin Susi Braun aus dem Radio IN Team ist ebenfalls Bloggerin- und zwar in einem Bereich, in dem sie sich selbst bestens auskennt. Auf ihrem Blog groessenwahn dreht sich alles um große Menschen (Frauen ab 1,80m & Männer ab 1,90m).

 


 

4. fossys  (von Verena Forster)

Der Schmankerlblog:
Hier finden Sie abgefahrene Produkte aus den Bereichen Beauty, Food- und Lifestyle

 


 

5. mrsemilyshore / freestylecookinglove  (von Vanessa Nawka Leschke )

Food & Travelblog, frei nach dem Motto „Freestylecooking With Love“.
Neben bunten Rezepten findet man dort auch Berichte über ferne Reisen.

 


 

6. Cremenoir   (von Helena Gebert)

Fashion, Travel, Food, Lifestyle- weg von der Luxusware, hin zu Preisklassen, die auch für Leute ohne überdimensionalen Geldbeutel erreichbar sind.

 


 

7. Tanz dich barfuß durch die Welt   (von Diana Grund)

Bei „Tanz dich barfuß durch die Welt“ geht es um Kosmetik, MakeUps und Hauls, aber in erster Linie um private Ereignisse der Verfasserin. Es geht um das Erwachsen werden, dem Ausbrechen vom Alltag und dem Drang nach freier Selbstverwirklichung.

 


8. Freunde der Donau

Schanzer Blog über Kultur, Gesellschaft & die Donau in Ingolstadt


Haben Sie auch noch einen Blog für uns?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine kurze Email an service@radio-in.de!