Bertoldsheim: Kommt der Flutpolder doch?

Das Aus für den Flutpolder bei Bertoldsheim im Kreis Neuburg-Schrobenhausen ist noch nicht in trockenen Tüchern. Nach der gestrigen Kabinettssitzung möchte die Regierung den Beschluss noch einmal genauer prüfen. Es gelte, Bayern überall hochwasserfest zu machen, hiess es aus dem Kabinett. Damit ist möglicherweise auch der geplante Flutpolder bei Bertoldsheim wieder im Rennen. Wegen befürchteter Schäden durch das Grundwasser hatte sich dort massiver Widerstand der Anwohner formiert.