Bertoldsheim: Flutpolder-Entscheidung erst nächstes Jahr

Beim umstrittenen Flutpolder bei Bertoldsheim im Kreis Neuburg-Schrobenhausen müssen die Anwohner weiter auf eine Entscheidung warten. Das Projekt wartet im Moment auf eine Berechnung der Grundwasser-Fließrichtungen. Klarheit darüber, ober der Polder doch gebaut wird, gibt es voraussichtlich erst im kommenden Jahr. Wichtiger Punkt ist dabei auch, ob sich dieser überhaupt lohnt. Sollten man zum Beispiel teure Pumpen benötigen, könnte der Flutpolder bei Bertoldsheim auch unwirtschaftlich und vom Tisch sein.