Bertoldsheim: Bürgerinitiative gegen Flutpolder

Die Bertoldsheimer machen mobil gegen den geplanten Flutpolder. Voraussichtlich heute in einer Woche möchten Einwohner der Gemeinde eine Bürgerinitiative gründen. Das erste Treffen ist in der Schlossgaststätte geplant. Auch die Bewohner von Marxheim möchte die künftige Bürgerinitiative mit ins Boot holen. Die Anwohner sind gegen den Flutpolder, weil sie befürchten, dass ihre Keller ständig mit Wasser volllaufen.