Bertoldsheim: 17-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt

Ein 17-jähriger Mopedfahrer ist am Morgen bei Bertoldsheim schwer verletzt worden: Er kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er geriet auf eine Grünfläche, steuerte auf eine Hauswand zu und prallte gegen den Gehwegbordstein.

Wegen der schweren Verletzungen kam der Jugendliche mit dem Rettungshubschrauber ins Ingolstädter Klinikum. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme, sowie ein Unfallgutachten an.