Bergheim: Tote aus Donau geborgen

Traurige Gewissheit: Nach intensiver Suche ist gegen Mittag bei Bergheim eine tote Frau aus der Donau geborgen worden. Es handelt sich um eine Frau aus Neuburg. Sie wurde seit gestern Abend als vermisst gemeldet. Spaziergänger hatten am Abend nach eigenen Angaben die Frau noch lebend in der Donau treibend bemerkt. Dann war sie plötzlich verschwunden. Eine Absuche mit Wasserwacht und Hubschraubern blieb zunächst erfolglos und musste heute kurzzeitig wegen des Unwetters unterbrochen werden. Gegen 11 Uhr 30 fand die Polizei dann die Leiche im Rechen der Staustufe.