Bergheim: Motorradunfall an der Staustufe

Schwerer Unfall an der Staustufe Bergheim: Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist am Nachmittag schwer verunglückt. Laut Polizei wollte der junge Mann eine Kolonne überholen, als ein Auto ausscherte. Der Motorradfahrer fuhr auf das Auto auf. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, der Autofahrer wurde leicht verletzt. Die Ermittlungen zur genauen Schuldfrage sind noch nicht abgeschlossen.