Berg im Gau: Startschuss für Solarpark

Die Pläne hat es schon lange gegeben, jetzt werden sie Wirklichkeit. Bei Berg im Gau im Kreis NeuburgSchrobenhausen ist der Startschuss für einen der größten Solarparks in Deutschland gefallen. Auf einer Fläche von fast 200 Fußballfeldern baut ein Investor die gigantische Anlage. Sie soll dann Strom für 30.000 Haushalte liefern können. Der Solarpark bei Berg im Gau ist voraussichtlich Ende des Jahres fertig und kostet 65 Millionen Euro.