Berg im Gau: Mit Quad verunglückt

Ohne Helm, aber dafür mit ordentlich Promille hat ein Quadfahrer am Sonntagmorgen bei Berg im Gau einen Unfall verursacht. Dabei wurde er schwer und seine Beifahrerin leicht verletzt. Gegen 8 Uhr 30 fuhr der Betrunkene beim Überqueren einer Straße in die linke Seite eines Autos. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken davon.