Beilngries: Tödlicher Unfall

Tödlicher Verkehrsunfall bei Beilngries. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist eine 39-Jährige mit dem Auto kurz vor Leising von der Fahrbahn abgekommen. Als sie gegenlenkte, kam das Auto ins Schleudern. Dabei geriet sie mitsamt Beifahrer in den Gegenverkehr. Das entgegenkommende Auto konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die 39-Jährige starb noch an der Unfallstelle, der 26-Jährige Beifahrer wurde schwer verletzt. Die Insassen des entgegenkommenden Autos wurden nur leicht verletzt.