Beilngries: Technischer Defekt veranwortlich für Wohnhausbrand

Nach dem Wohnhaus-Brand in Irfersdorf bei Beilngries ist die Ursache jetzt bekannt. Ein technischer Defekt an einer Stromleitung auf dem Dachboden hatte das Feuer verursacht. Dort waren Asylbewerber untergebracht. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, der Schaden liegt bei 150.000 Euro.