© istockphoto_manfredxy

Beilngries: Startschuss für Umgehungsstraße

Lärm und Abgase sind die Beilngrieser auf der Eichstätter Straße schon fast gewohnt. Schon bald soll der Verkehr durch die Stadt aber deutlich weniger werden. Der Startschuss für den Bau einer geplanten Umgehungsstraße könnte schon in gut einem Jahr fallen und damit füher als erwartet. Die Grundstückskäufe für den ersten Bauabschnitt sind bereits weit fortgeschritten. Außerdem konnte die Stadt einen wichtigen Antrag zur Förderung der Baukosten rechtzeitig einreichen. Wenn dieser genehmigt wird, dann könnten im Herbst 2017 die Bagger zum Bau der Umgehungsstraße in Beilngries anrollen.