© Stadt Beilngries

Beilngries: Rekord bei Einwohnerzahl

Beilngries ist und bleibt beliebt. In der Großgemeinde leben zur Zeit so viele Menschen, wie noch nie. Dabei stieg die Einwohnzahl laut der aktuellen Meldestatistik 2015 deutlich stärker, als in den vergangenen Jahren. Ein Grund dafür sind die angekommenen Flüchtlinge. Aber es gab auch mehr Geburten und Zuzüge von außerhalb. Aktuell leben fast 9.300 Menschen in und um Beilngries. Das ist ein Zuwachs von fast dreieinhalb Prozent.