© Foto: Tourist Info Beilngries

Beilngries: Schiffsunfall auf dem Main-Donau-Kanal

Schiffsunfall auf dem Main-Donau-Kanal bei Berching: Gestern Vormittag hat ein Schiffsführer sein 84 Meter langes Gütermotorschiff nicht mehr rechtzeitig vor der Schleuse Bachhausen stoppen können. Der mit 1.000 Tonnen Erz beladene Frachter prallte gegen den Aufprallschutz des Schleusentores. Der Schaden steht derzeit noch nicht fest, verletzt wurde bei der Havarie niemand. Der Main-Donau-Kanal musste für eine Stunde für die Schifffahrt gesperrt werden.