© Nepalhilfe Beilngries

Beilngries: Nepalhilfe baut 15 Schulen wieder auf

Seit Jahren unterstützt die Nepalhilfe Beilngries Schulen in dem armen Land am Himalaya. Allerdings wurden beim großen Erdbeben 2015 auch 15 Einrichtungen des Vereins beschädigt oder teilweise zerstört. Jetzt sind die Arbeiten weitgehend abgeschlossen, fast 2 Millionen Euro konnten für die Instandsetzungen aufgebracht werden. Der Beilngrieser Verein ist aber weiterhin auf Unterstützung und Spenden angewiesen. Informationen zu dem Projekt sind online zu finden unter www.nepalhilfe.org