Beilngries: Haus der kleinen Forscher

Möglicherweise kommen die Naturwissenschaftler von morgen aus dem Kindergarten „St Christophorus“ aus Beilngries. Die Einrichtung ist erneut als „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet worden. Die erhalten nur Häuser, die den Kindern naturwissenschaftlliche Projekte oder Forschungsaktivitäten bieten. Dabei gehen schon die Kleinsten Fragen nach wie etwa „Wieso ist der Himmel blau?“ oder „Warum geht ein Schiff aus Stahl nicht unter?“. Im Landkreis sind aktuell 33 Kindergärten und Horte in der Initiative „Haus der kleinen Forscher“ aktiv – aber nur zwei davon sind bisher zertifiziert.