Beilngries: Fußgänger von Auto erfasst

Betrunken und bei Dunkelheit war ein Ehepaar bei Beilngries mitten auf der Straße unterwegs. Es passierte, was passieren musste: Ein Auto erfasste einen den Mann, er prallte gegen die Motorhaube und kam kurz darauf auf der Straße zum Liegen. Er wurde mit schweren Verletzungen von einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Auch die Frau wurde verletzt, ob sie vom Fahrzeug erfasst wurde, ist aber noch nicht klar.