Beilngries: Frontal gegen Baum – Autofahrerin schwerst verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat am späten Sonntag Abend die Einsatzkräfte in Beilngries beschäftigt. Auf Höhe des Stadtteils Neuzell geriet eine Autofahrerin von der Straße ab und krachte frontal gegen einen Baum. Die Frau aus München wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die 30-Jährige kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus. Wie es zu dem schweren Unfall kam, ist noch nicht bekannt.