© Polizeisirene

Beilngries: Findet Nemo im Bierzelt

Findet Nemo mitten im Bierzelt – der Alkohol hat bei einigen Jugendlichen am Volksfest in Beilngries für ein Aufeinandertreffen mit Verletzungsfolge gesorgt. Zwei Gruppen hatten zwei Nemo-Stofftiere gelost oder geschossen, selbst das war für die Polizei wegen des Alkohols nicht ganz zu ermitteln. Fest steht nur, dass eines der Stofftiere irgendwann unter der Bierbank abgetaucht ist. Daraufhin entwickelte sich ein Streit um den verbleibenden Nemo. Ein 20-Jährige riss ihn an sich und wollte davon laufen. Bei 1,66 Promille nicht die beste Idee, er stürzte und zog sich eine Platzwunde zu.