Beilngries: Ehestreit mit Messer eskaliert

Aus Eifersucht ist gestern in Beilngries eine Ehefrau mit dem Messer auf ihren Mann losgegangen. Sie bedrohte den 43-jährigen Nigerianer und verletzte ihn zum Glück nur leicht. Der Mann floh nur mit einem Handtuch bekleidet in die Polizeiinspektion Beilngries. Er verzichtete zwar auf eine Anzeige gegen seine rabiate Frau, wollte aber aus Sicherheitsgründen in eine andere Unterkunft. Die Polizei ermittelt jetzt trotzdem.