Beilngries: Missglücktes Überholmanöver

Ein riskantes Überholmanöver hat am Nachmittag zu einem Unfall bei Beilngries geführt. Drei Männer wurden leicht verletzt, der Schaden liegt bei 50.000 Euro. Ein Autofahrer hatte bergauf versucht, einen Traktor zu überholen. Dabei bemerkte er zu spät, dass ihm ein anderes Fahrzeug entgegenkam. Beide Autofahrer konnten den Zusammenprall nicht mehr verhindern. Die Verletzten kamen ins Krankenhaus. Die Straße musste vorübergehend komplett gesperrt werden.