Beilngries: Blitzermarathon

Da hat die Polizei viel Geduld gehabt: Bei einer Großkontrolle in Beilngries haben die Beamten über 1.300 Autos kontrolliert. Jeder zehnte Fahrer war am Mittwoch zu schnell unterwegs. 100 wurden verwarnt, 24 handelten sich eine Anzeige ein. Fünf Stunden lang wurde an der B299 nach der Kanalbrücke Richtung Berching kontrolliert. Der Spitzenwert lag bei 106 Stundenkilometer bei erlaubten 50 km/h.