© Tom und Nicki Löschner

Beilngries: Betrunkener zettelt Schlägerei an

Mit fast zwei Promille Alkohol im Blut hat gestern Früh ein junger Mann in Beilngries eine handfeste Auseinandersetzung vom Zaun gebrochen. Der 20-Jährige geriet aus bislang unbekannter Ursache in einer Disko mit vier weiteren Männern aneinander. Zum Glück wurden alle Beteiligten nur leicht verletzt. Für den Auslöser der Streiterei war die Party allerdings vorbei. Er bekam eine Strafanzeige und ein lebenslanges Hausverbot aufgebrummt.