Beilngries: Betrunkener Ladendieb geschnappt

Ob ihn der Alkohol zu einer Diebestour getrieben hat, weiß die Polizei noch nicht. Ein 33-jähriger Ladendieb konnte gestern Abend in Beilngries kurz nach der Tat geschnappt werden. Der Mann probierte in einem Bekleidungsgeschäft eine Jacke, stopfte gleich weitere Kleidungsstücke darunter und wollte gehen. Eine aufmerksame Verkäuferin bekam das mit, stellte sich in den Weg und konnte dem Dieb noch eine Jeans entreissen. Die anschliessende Flucht in Richtung Sulzpark dauerte nicht lange. Die Polizei nahm den 33-Jährigen kurze Zeit später fest. Ein Alkoholtest ergab stolze dreieinhalb Promille. Die Staatsanwaltschaft leitet jetzt ein Strafverfahren gegen den Dieb ein.