© istockphoto_manfredxy

Beilngries: B299 wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Autofahrer in Beilngries müssen sich ab heute auf Behinderungen einstellen. Die B299 ist zwischen Moosbügel und Föhrenweg komplett gesperrt. Hier wird gebaut, deshalb geht auf der Bundesstraße in beide Richtungen nichts mehr. Eine Umleitung über die Neumarkter und Eichstätter Straße ist eingerichtet. Die Sperrung der B299 in Beilngries dauert voraussichtlich bis einschließlich Freitag.