Bad Gögging/Ingolstadt: CSU-Stadtratsfraktion geht in Klausur

Während die Bayern-CSU derzeit mit Koalitionsverhandlungen beschäftigt ist, zieht sich die Ingolstädter CSU-Stadtratsfraktion ab heute nach Bad Gögging zu einer zweitägigen Klausur zurück. Sie will die Wahlergebnisse analysieren: So soll laut Donaukurier auch der starke Zuwachs der AfD im Nordwesten Ingolstadts Thema sein. Außerdem wird über die Kommunalwahlen in zwei Jahren und die Europawahl im kommenden Jahr gesprochen.