© Landgericht Ingolstadt

Baar-Ebenhausen: Urteil im Kindsmordprozess am Montag

Der Prozess um den Kindesmord in Baar-Ebenhausen soll bereits kommende Woche beendet werden. Ein Urteil ist für nächsten Montag vorgesehen, direkt nach den Plädoyers. Das Verfahren findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die psychisch Kranke gilt als schuldunfähig, vor Gericht geht es um eine dauerhafte Unterbringung in der Psychiatrie. Die Mutter soll im vergangenen April ihr Kind getötet und anschließend versucht haben, sich selbst das Leben zu nehmen.