Baar-Ebenhausen: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Bei einem Unfall auf der B 13 bei Baar-Ebenhausen sind am Abend zwei Frauen schwer verletzt worden. Kurz nach 19 Uhr kam eine 48jährige Autofahrerin aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und durchbrach ein Verkehrszeichen. Durch den Aufprall wurden die Frau und ihre 76jährige Beifahrerin schwer verletzt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro.