Baar-Ebenhausen: Stall brennt komplett ab

Ereignisreiches Wochenende für die Feuerwehren in unserer Region. Auch in Baar-Ebenhausen hat es gebrannt. Gestern Nachmittag stand der Stall eines Bauernhofs in Flammen. Verletzt wurde niemand, der Brand brach aus bislang unbekannten Gründen aus. Die Feuerwehren konnten nichts mehr retten. Die Scheune selbst und die landwirtschaftlichen Geräte darin wurden ein Raub der Flammen. Der Schaden beläuft sich auf rund 80.000 Euro.