Baar-Ebenhausen: Scheune abgebrannt

Aus bisher noch unbekannter Ursache ist gestern in Baar-Ebenhausen Feuer in einer Holzscheune ausgebrochen. Der Schuppen brannte vollständig nieder.  Ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus konnte die Feuerwehr verhindern.  Menschen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.  Die Ermittlungen der Polizei laufen.