© Polizeisirene

Baar-Ebenhausen: Nazi-Parolen an Asylunterkunft

Die Asylbewerber-Problematik erhitzt die Gemüter: In Baar-Ebenhausen sind gestern Abend fremdenfeindliche Parolen und Nazisymbole an das alte Bahnhofsgebäude gesprüht worden. Der Bahnhof soll in Kürze zu einer Asylbewerberunterkunft umfunktioniert werden.

Die Täter feuerten außerdem einen Feuerwerkskörper ab. Auch Wände am neuen Bahnhof wurden mit Naziparolen in roter und schwarzer Farbe besprüht. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.