Baar-Ebenhausen: Mofa-Fahrer verletzt Polizisten

Da kommt Einiges zusammen für einen 60-jährigen aus Ebenhausen-Werk: Eine Polizeistreife wollte den Mann auf seinem Mofa gestern Nachmittag in Reichertshofen kontrollieren. Der missachtete jedoch sämtliche Anhaltesignale und flüchtete. In Baar-Ebenhausen schnitt ihm ein Beamter zu Fuß den Weg ab. Der 60-jährige fuhr auf den Polizisten zu, streifte ihn leicht, fuhr dann gegen eine Mauer und wurde schließlich festgenommen. Der Alkoholtest ergab knapp 1 Promille. Dies dürfte auch der Grund für die Flucht vor der Polizei gewesen sein.