B13/B16: Ab heute Straßensperren

Es wird eng auf der B16 bei Manching. Die Bundesstraße wird weiter ausgebaut und muss wegen der Arbeiten gesperrt werden. Ab kommenden Montag geht zwischen dem Autobahnanschluss Manching und der Kreuzung mit der B13 bei Zuchering in beide Richtungen nichts mehr. Der Verkehr wird großräumig über die B13, B300 und die A9 umgeleitet. Die Sperre dauert voraussichtlich zweineinhalb Wochen. Danach geht es nahtlos mit Bauarbeiten auf der B16 bei Manching weiter.

Ab heute wird die B 13 von Reichertshausen bis zur Landkreisgrenze Freising komplett gesperrt. Grund sind Asphaltierungsarbeiten. Die Sperrung dauert über eine Woche bis Dienstag, 14. Mai. Die Umleitung erfolgt in Richtung München über Jetzendorf und in Richtung Pfaffenhofen über Allershausen.