Auto bei Weichering ausgebrannt – Fahrer verbrennt sich die Hände

Bei Weichering ist am Morgen ein Auto komplett ausgebrannt, der Fahrer zog sich schwere Verbrennungen an den Händen zu. Er wollte seinen Wagen mit nassem Laub löschen, vergeblich. Als die Feuerwehr kam, stand das Fahrzeug komplett in Flammen. Der Mann war nicht mehr vor Ort. Er hatte sich zu einem Arzt bringen lassen. Die Ursache für das Feuer ist bislang nicht bekannt.