Audi: Rennen um Sponsor FC Bayern noch nicht verloren

Audi hat den großen Poker um den Sponsorenvertrag des FC Bayern München offenbar für sich entschieden. Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung wurden die Gespräche zwischen dem Deutschen Fußballrekordmeister und BMW abgebrochen. Audi soll seinen Sponsorvertrag nicht nur bis 2025 erfüllen, sondern wohl auch um 5 Jahre bis 2030 verlängern. Als Preis dafür steht eine Summe von 300 Millionen Euro im Raum. Offenbar soll Audi-Vorstand den Vertrag am Mittwoch mit Rummenigge oder Hoeneß unterzeichnen, um ihn dann am Donnerstag bei der Hauptversammlung den Aktionären vorzulegen.