© AUDI

Audi: Tief im Abgasskandal-Sumpf?

Ist Audi im Abgas-Skandal des VW-Konzerns die „Mutter des Betrugs“? Nach Recherchen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung sollen die Ingolstädter Ingenieure die Software nicht nur für die 3-Liter TDI-Diesel der eigenen Marke entwickelt haben. Sie sollen auch den Betrug bei VW maßgeblich begleitet haben. Als Beweis führen die internen Ermittler eine Mail aus dem Jahr 2007 an. Darin schreibt ein Ingenieur an einige Audi-Manager, dass man es Zitat: „Ganz ohne Bescheißen“ nicht schaffen werde, die US-Abgasnormen einzuhalten. Mittlerweile sollen vier Motorenentwickler von Audi beurlaubt worden sein.