Audi: Neue Lackiererei wird bald eingeweiht

Am kommenden Dienstag wird bei Audi in Ingolstadt gefeiert – dann wird die neue Lackiererei feierlich eingeweiht. Dort werden künftig 200 Menschen und 100 Roboter am hauptsächlich am neuen A 4 arbeiten. Täglich werden dann insgesamt 2.500 Karosserien lackiert. Seit zwei Jahren baut Audi an der neuen Halle, sie ist rund 320 Meter lang und nur 36 Meter breit. Die neue Produktionsanlage bei Audi ist zudem eine der umweltfreundlichsten Lackierereien der Welt. 80 Prozent der gereinigten Abluft wird wieder in das System eingespeist, sodass der Heizenergie- und Wasserverbrauch sinkt.