Audi Motorsport: Start in die Langstrecken-WM

Am Wochenende startet Audi in seine fünfte Saison in der Langstrecken-WM. Den Saisonauftakt im britischen Silverstone bestreiten die Vier Ringe mit zwei neuen Rennwagen. Mit neuem Hybrid-System und rund 1.000 PS ist der aktuelle R 18 stärker als alle seine Vorgänger. Alle Hersteller starten mit neuen Autos in die Saison, neben Audi sind auch Porsche und Toyota mit dabei. Das Rennen in Silverstone beginnt am Sonntag um 13 Uhr. Eurosport überträgt das Rennfinale ab 17 Uhr.