Audi: Kein 24 Stunden Spendenlauf

Schwierige Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – Audi hat für das kommende Jahr den 24-Stunden-Spendenlauf durch das Werk abgesagt. Diese Vereinbarung wurde in Absprache mit dem Betriebsrat getroffen. Im vergangenen Jahr sind über 4.000 Audianer durch ihr Werk gelaufen. Audi hatte über 175.000 Euro für die absolvierten Kilometer gespendet. Über 80 Mitarbeiter haben diesen Lauf zusätzlich zur normalen Arbeit organisiert. Doch für das voraussichtlich schwierige Jahr 2017 sollen sich alle Audianer auf ihre Aufgaben konzentrieren