Audi Ingolstadt: Mitarbeiter „er-radeln“ 3.000 Bäume

Sie haben die Erde mehr als sieben Mal umrundet und 42 Tonnen Kohlendioxid eingespart – rund 1.100 Audi-Mitarbeiter sind fleißig für die Aktion „Stadtradeln“ in die Pedale getreten. Doch neben 300.000 absolvierten Kilometern gibt es noch einen weiteren positiven Effekt. Für jeden hundersten Kilometer spendet Audi einen Baumsetzling, insgesamt 3.000 Stück. Die kleinen Bäume werden im Herbst in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Ingolstadt eingepflanzt.