© AUDI

Audi Ingolstadt: Betriebsratswahlen bis Freitag

Ab Mittwoch Nacht (3:00) laufen bei Audi die Betriebsratswahlen. Bis Freitag Mittag können alle Audianer ihre Stimme abgeben. An den Werkstoren werden Flugblätter verteilt – darauf steht auch, an welchen Stellen die 37.000 Audi-Angestellten die Wahllokale finden. 180 Kandidaten stehen auf drei Listen – jeder Audianer kann lediglich EIN Kreuzchen machen: nämlich für eine der Listen. Der Mitarbeiterausweis genügt, um an der Wahl teilzunehmen. Das Ergebnis wird dann am Freitag Abend bekannt gegeben. Am 1. Mai nimmt der neu gewählte Betriebsrat seine Arbeit auf: Hauptthemen werden die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf sein und Lösungen, um den Leistungsdruck zu begrenzen.