Audi Ingolstadt: Auto ohne Lenkrad

Wenn alles nach Plan läuft, wird Audi im Oktober ein vollautonomes Fahrzeug vorstellen. Auf dem Pariser Autosalon soll der sogenannte „ Audi City“ die Ideen der Ingenieure für die Zukunft repräsentieren – das berichtet die Auto Bild in ihrer morgigen Ausgabe. Der Wagen kommt ohne Lenkrad und ohne Pedale aus. Außerdem hat die Neuheit vier elektrisch angetriebene Räder, die das Einparken im 90 Grad Winkel zum Bürgersteig ermöglichen. Der Audi City kann außerdem in beiden Richtungen fahren, ein Drehteller im Fahrzeug sorgt dafür, dass die Personen nicht mit dem Rücken zur Fahrtrichtung sitzen. Wann das Hightech-Auto wirklich gebaut wird, steht noch nicht fest. Es muss rechtlich für die selbstfahrenden Fahrzeuge noch viel geregelt werden.