© foto: Fotohansel

Audi: Frist für Rückrufplan in Kalifornien

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte steigt der Druck auf den VW-Konzern in den USA. Die kalifornische Umweltbehörde setzt Volkswagen, Audi und Porsche eine Frist von 45 Geschäftsstagen, um einen Rückrufplan zu präsentieren.Es geht um Fahrzeuge, die mit dem 3 Liter-Dieselmotor ausgerüstet sind und die Manipulations-Software installiert haben. In den USA müssen über 85.000 Autos umgerüstet werden, über 15.000 sind es allein in Kalifornien. Es handelt sich hauptsächlich um den Volkswagen Touareg sowie den Porsche Cayenne und verschiedene Luxusmodelle von Audi.