© AUDI

Audi baut neues Modell in Ingolstadt

Ungarn, Belgien, China und Indien – Audi baut immer mehr Autos in Werken außerhalb Deutschlands. Der neue Q 1 wird aber wieder in Ingolstadt produziert. Das hat der Betriebsrat im Audi-Konzern durchgesetzt. Das Einsteigermodell in der Geländewagen-Klasse soll ab 2016 gefertigt werden. Ingolstadt soll künftig noch stärker zum technologischen Leitwerk im Audi-Konzern ausgebaut werden, sagte Gesamtbetriebsratsvorsitzender Mosch. 37.000 Menschen arbeiten derzeit bei Audi in Ingolstadt. Weltweit sind es 70.000.